postheadericon Pranic Healing

Energetische Pranaheilanwendungen nach Master Choa Kok Sui beruhen auf dem Wissen über die Gesetze der universellen Lebensenergie, dem Prana.

Prana wird vom feinstofflichen Energiekörper, der Aura, aufgenommen und durch die Chakras (Energiezentren) im Körper verteilt.

Durch Streß, falsche Ernährung, negative Gedanken und Emotionen kann der gesunde Energiefluß gestört werden. Die dadurch entstandenen Blockaden, Stauungen oder Pranamängel werden in der Aura, ohne Berührung des physischen Körpers, aufgespürt und aufgelöst. Die betreffenden Bereiche werden mit wischenden Handbewegungen von verbrauchter, negativer Energie gereinigt, dann frisch und positiv energetisiert. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützt und oft mit erstaulichem Erfolg beschleunigt.

Der Pranaheiler fungiert dabei lediglich als Kanal, durch den die Pranaenergie fließt. Es gibt keine Nebenwirkungen und keine Erstverschlimmerungen.

 

Herzliche Grüße, Ihre